Rezept: le cirque 2000 Clownhüte

Geburtstagsfeier Rezept: le cirque 2000 Clownhüte

Clown Hut

Le Cirque 2000 Clown Hüte

Clown-Hüte
10 1/2 Unzen weiße Schokolade
8 kegelförmige Pappbecher
M & M? S Milchschokolade Mini Backen Bits

Rosinencreme Brulee
Scant 2/3 Tasse goldene Rosinen (Rosinen müssen sein
mindestens 24 Stunden vor der Verwendung hydratisiert)
Wasser nach Bedarf
1/2 Tasse dunkler Rum oder aromatisierter Likör
1 1/2 Tassen Sahne
1/2 Tasse Vollmilch
1/2 Vanilleschote
2 große Eier
2 große Eigelb
1/2 spärliche Tasse Kristallzucker

*Blätterteig

Karamellisiertes Bananen-Sauté, Rezept folgt

Desserts beenden
8 Kugeln Vanilleeis
Himbeersauce, Rezept folgt
Mango-Sauce, Rezept folgt

Für die Clown-Hüte: Geburtstagsfeier

Für die Clownhüte: Weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen lassen. Füllen Sie jede Tasse ganz nach oben mit geschmolzener Schokolade. Drehen Sie die Pappbecher über die Schüssel mit der Schokolade und lassen Sie die überschüssige Schokolade in die Schüssel zurücktropfen. Stellen Sie die Pappbecher verkehrt herum auf ein Gitter, das über einem Backblech mit Pergamentpapier liegt, und lassen Sie die Schokolade aushärten.

Wenn Sie die Schokolade vorsichtig mit einem scharfen Schälmesser vom Boden (der Öffnung) jedes Hutes abschneiden. Dann den Papierkegel abziehen. Erhitzen Sie die Spitze eines Gemüsemessers in kochendem Wasser, um die M & Ms-Backenstücke an den Hüten zu befestigen. Trocknen Sie es ab und drücken Sie es vorsichtig gegen den Schokoladenhut, um die Stelle für die Süßigkeit zu schmelzen. Drücken Sie sofort ein M & M in den Schokoladenhut. Verwenden Sie so viele Hüte, wie Sie möchten.

Für die Raisin Crème Brulee: Die Rosinen durch Einlegen in eine Rührschüssel oder ein Glas befeuchten und mit Wasser abdecken. Rum oder aromatisierten Alkohol einrühren. Mit Plastikfolie abdecken und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Es ist sogar besser, die Rosinen 2 bis 3 Tage lang hydratisieren zu lassen. Sie werden sehr dick, wenn sie die Flüssigkeit aufnehmen. Sie können sie einige Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Für den Blätterteig: Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor. Legen Sie den Blätterteig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche. Den oberen Teil des Blätterteigs leicht mit Mehl bestäuben. Verwenden Sie einen Nudelholz, um den Blätterteig in ein Rechteck 1/4-Zoll zu rollen. Verwenden Sie einen 4-Zoll-Wellenschneider, um 8 Kreise aus dem Blätterteig zu schneiden. Entfernen Sie die Reste und platzieren Sie die Kreise 2 Zoll voneinander entfernt auf einem Backblech mit Pergamentpapier.

Maissirup und Wasser in einer kleinen Rührschüssel vermengen und gut mischen. Verwenden Sie eine Backbürste, um die Oberseite jedes Kreises mit einer schönen, glänzenden Glasur zu bestreichen. es wird auch das Aroma des gebackenen Blätterteigs verbessern. Legen Sie die Blätterteigkreise in den Ofen, bis sie gut aufgegangen und gleichmäßig 20 bis 25 Minuten gebräunt sind. Um zu verhindern, dass die Kreise ungleichmäßig ansteigen, lege ich sechs 3-Zoll-hohe Timbale-Formen (eine in jeder Ecke und zwei in der Mitte) auf das Backblech mit den Kreisen.

Dann lege ich ein Drahtgitter auf die Formen. Wenn der Blätterteig steigt, hält das Gestell ihn gerade. Sie können auch ein weiteres Blatt Pergamentpapier direkt auf die Blätterteigkreise legen und backen. Durch das geringe Gewicht des Pergamentpapiers bleibt der Blätterteig auch beim Backen und Aufgehen erhalten. Entfernen Sie die gebackenen Blätterteigkreise aus dem Ofen und legen Sie sie zum Abkühlen auf einen Rost.

Verwenden Sie zum Zusammenbauen der Clownhüte ein Gemüsemesser, um vorsichtig einen kleinen Kreis von der Oberseite jeder Blätterteigschale abzuschneiden. Legen Sie das Oberteil zur späteren Verwendung beiseite. Entfernen Sie den Teig mit Ihrem Finger von der Schale. Füllen Sie die Schale mit einer großen Kugel Vanilleeis und positionieren Sie den Blätterteigkreis neu. Setzen Sie den Clownhut auf den Blätterteig. Den Teller mit Fruchtsaucen dekorieren.

Karamellisiertes Bananen-Sauté
Große reife Banane
1/2 Tasse dunkler Rum oder Grand Marnier
1 Tasse Kristallzucker zugeben
1 1/2 Esslöffel ungesalzene Butter, gewürfelt (optional)

Für das Caramelized Banana Sauté: Die Banane schälen und in 1/4-Zoll-Würfel schneiden. In eine kleine Rührschüssel mit Rum oder Grand Marnier und ca. 1/3 des Zuckers geben und 10 Minuten ziehen lassen. Bei mittlerer Hitze eine mittelgroße Pfanne mit schwerem Boden erhitzen. Wenn es zu rauchen beginnt, ist die Pfanne zu heiß und Sie müssen es unter kaltem Wasser laufen lassen, trocknen und von vorne beginnen. Wenn es warm ist, streuen Sie den restlichen Zucker in die Pfanne.

Versuchen Sie, den Zucker in einer gleichmäßigen Schicht zu halten, damit er gleichzeitig karamellisieren kann. Sobald Sie sehen, beginnt der Zucker zu schmelzen. Bewegen Sie die Pfanne über den Brenner, damit der Zucker nicht anbrennt. Kippen Sie die Pfanne von einer Seite zur anderen, damit der geschmolzene Zucker über den ungeschmolzenen Zucker läuft. Kochen, bis der gesamte Zucker hellgoldbraun ist.

Normalerweise gebe ich die Butter in diesem Stadium hinzu, weil sie den Karamell geschmeidiger macht. Fügen Sie die Bananenmischung hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig in der Pfanne. Bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist und die Bananen weich, aber nicht matschig sind. Wenn die Bananen noch fest sind, wenn der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu und kochen Sie weiter, bis sie fertig sind. Vom Herd nehmen und die karamellisierten Bananen auf einen Teller geben. Mit Plastikfolie abdecken und beiseite stellen.

Himbeersauce
3 Tassen Himbeeren
Scant 1/2 Tasse Puderzucker
Ein paar Tropfen Zitronensaft
Send feedback
History
Saved
Community